FIX: Direct X-Deinstallationstool

[Gelöst] Ihr Computer läuft langsam. Klicke hier zum herunterladen.

In den letzten Tagen sind einige Benutzer bei der Verwendung des Direct X Removal Tools auf einen starken Fehlercode gestoßen. Dieser Fehler kann aufgrund einer Reihe von Faktoren auftreten. Wir werden diesen Rat weiter unten besprechen.DirectX Uninstaller ist ein viel intelligenteres Dienstprogramm, das DirectX vollständig von Ihrem System entfernt. Das Dienstprogramm kann genau das tun, wofür es konfiguriert wurde, und DirectX-Störungen vollständig von Ihrem PC entfernen, ohne die Setup-Dateien zu beschädigen. Obwohl unsere Anwendung nur eines kann, macht sie es ganz gut.

1410Drücken Sie Windows + Paramount X und wählen Sie Geräte-Manager.Erweitern Sie Grafikkarten.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Treiber und wählen Sie „Treibersoftware aktualisieren“.Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um sicherzustellen, dass Sie den Treiber aktualisieren.eins410 . . . . . . .

1.. Beim erneuten Einbau der Trommel war es möglich, mit einer neuen Trommel Muster zu erstellen, dann wiederholte sich der Fehler nach dem Drucken so oft, oder es schien nicht möglich zu sein, überhaupt zu drucken , die Trommel blinkte hauptsächlich zusätzlich , war der Fehler an oder wurde der Trommelfehler oft nicht gelöscht?

– Wenn Sie eine andere Fototrommel verwendet haben und das Problem nach einigen Drucken weiterhin besteht, klicken Sie hier.

– Wenn die Person die neue Trommel NICHT in Gebrauch genommen hat, da normalerweise immer noch eine Fehlermeldung auf dem Bildschirm Ihrer Maschine angezeigt wird, kann dies so aussehen, als ob die neue Trommel früher nicht richtig war zurücksetzen. Jede auffrischende Fotoleitereinheit wird mit Anweisungen nur zum Zurücksetzen der alltäglichen Fotoleitereinheit geliefert. Wenn diese Anweisungen nicht höflich oder zweifellos korrekt befolgt werden, kann das Blinken dazu führen, dass alle Trommel- oder Fehleranzeigen einen Trommelfehler anzeigen. Normalerweise fahren Sie nach diesem Schritt mit fort.

B. Drücken Sie die weiße Taste GO Fernsteuerung (links zur Seite) 4 einige Sekunden, bis alle LEDs aufleuchten. Sobald die vier LED-Kabinen aufleuchten, wird Is go freigegeben.

– Wenn die blinkenden Lichter wirklich auf einen Trommelfehler hindeuten, prüfen Sie, ob die Schritte erfolgreich und korrekt durchgeführt wurden.

– Wenn ein Teil des Fehlers weiterhin besteht und Sie möglicherweise die typischen Schritte zum Zurücksetzen haben, fahren Sie mit dem eigentlichen nächsten Schritt fort.

a.Öffnen Sie die vordere Abdeckung und entfernen Sie die Trommeleinheit und die Drucker-Tonerkartusche. Stellen Sie sicher, dass Sie die Trommeleinheit und die Tonereinheit nach einem Blatt Papier platzieren, wenn Toner verschüttet oder verschüttet wird.

b. Lassen Sie die grüne Lasche vorsichtig zur Tür fallen, um mindestens 5-9 Höhen und Tiefen zur Seite zu machen.

direkt zurück Knopf-Tool zum Entfernen

dh Der (e ‘de’ errry „seine einzigartigen Position in der richtigen Richtung.

d. Stellen Sie sicher, dass die grüne Lasche richtig sitzt, bevor Sie die Tonertrommel wieder in das Gerät einsetzen. Wenn das grüne Häkchen wahrscheinlich nicht sicher an einer bestimmten Position ersetzt wird, können die tatsächlich gedruckten Seiten einen vertikalen Streifen über die gesamte Seite haben.

4. Auf der linken Seite der Haupttrommel, die auf die Trommel und die Tintenstrahlkapsel zeigt, befinden sich drei Metallspielzeuge, die wie Heftklammern aussehen, und eine Kombinationsstange, die aus dem unerwünschten herausragt. Wischen Sie einen nach dem anderen mit einem speziellen weichen, TROCKENEN, fusselfreien Tuch ab.

5. Setzen Sie eine Tonertrommelbaugruppe wieder in das Gerät ein und schließen Sie die vordere Abdeckung. Die Meldung sollte nicht mehr lange erscheinen.

6. Brother empfiehlt seinen Kunden dringend, nur Original Brother Zu Percussion und/oder kompatible Tonerkartuschen zu verwenden. Jeder Brother-Laserstrahldrucker wurde immer im Hinblick auf den Betrieb bei festgelegten Temperaturen entwickelt, die sehr genau auf jede der gesamten benutzerdefinierten Tonerrezepturen abgestimmt werden können. Jede Komponente ist buchstäblich so konzipiert, dass sie ihren Zweck erfüllt, der durch die Bereitstellung von Lösungen und Zuverlässigkeit geschaffen wurde. Die Verwendung von Verbrauchsmaterialien von Drittanbietern kann möglicherweise die Leistung der Fitnessgeräte, die Druckentscheidung, das Produkt und die Zuverlässigkeit beeinträchtigen.st. Die eingeschränkte Brother-Garantie kümmert sich nicht um Probleme, die durch die Verwendung vieler Trommelmaschinen, Tonerkartuschen oder Toner von Drittanbietern verursacht werden.

Kann ich DirectX 11 deinstallieren?

DirectX nine wird hauptsächlich von Microsoft installiert und kann danach nicht mehr mit der eigentlichen Funktion “Programm in Windows deinstallieren oder ändern” deinstalliert werden. Glücklicherweise können Sie DirectX 11 mit den meisten Windows-Registrierungseditoren entfernen.

7. Wenn die Drum-Präsentation fortgesetzt wird, sollte die Klimaanlage zweifellos durch eine Art brandneue DR360 ersetzt werden. Die Trommel ist möglicherweise ein Element, das häufiger ausgetauscht werden muss.

8. Wenn das Problem nach dem Austauschen der Trommel weiterhin besteht, muss Ihr Brother-Gerät gewartet werden. Ihre Hutlaken mit einer einjährigen, bescheidenen Ersatz-Herstellergarantie. Sie können den Link verwenden, um das nächste autorisierte Brother-Servicecenter zu finden. Sie können auch Unterstützung für zusätzliche Garantieoptionen erhalten.

Haben Sie sich jemals gefragt, warum diesen Druckern fast jeden Tag der Toner ausgeht oder jedes Mal repariert werden muss, wenn Sie gerade ein neues In-Gerät installiert haben? Im Allgemeinen kann die Druckmaschine immer noch drucken, wenn solche Probleme auftreten. Allerdings ist die Abmahnung einfach überwältigend. Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, die Warnungen zu unterdrücken und den Drucker dazu zu bringen, seinen eigenen Toner als neuen Toner zu erkennen. In einem dieser Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Brother TN330 mit Ausnahme von tn360 zurücksetzen, wobei wir über Tonerkartuschen sprechen.

direktes X-Entfernungstool

Wir zeigen heraus, was Ihre eigentliche Aufgabe ist, und wir helfen Ihnen, Ihrer zu helfen. Hier sind die Anweisungen zum Zurücksetzen der Brother TN330 Low Zoom Tonerkartusche und der Brother TN360 High Zoom Tonerkartusche:

Anweisungen zum Zurücksetzen des TN330/TN360-Toners

Wie lösche ich DirectX vollständig?

Entfernungsmethode 2. Führen Sie eine dankbare DirectX-Deinstallation über Komponenten/Programme und Anwendungskomponenten durch. Suchen Sie Happy directx Uninstall während der Liste und klicken Sie auf den Gedanken. Der nächste Schritt besteht darin, „Löschen“ anzukreuzen, um den Löschvorgang zu starten.

  • Öffnen Sie die vordere Abdeckung des Druckers.
  • Drücken Sie Entf/Eingabe.
  • Ignorieren Sie die spezifische Frage “Wurde zu diesem Zeitpunkt eine bestimmte Trommel ersetzt?”. entlang der LED-Anzeige.
  • Drücken Sie 00
  • Die LED-Anzeige (Leerzeichen) sollte nun die wesentliche Steuerung erkennen und die Kontrolle über die Hauptanzeige übernehmen.
  • Schließen Sie die spezifische vordere Abdeckung.
  • Schnelle und einfache PC-Reparatur

    Läuft Ihr Computer etwas langsamer als früher? Vielleicht bekommen Sie immer mehr Pop-ups oder Ihre Internetverbindung scheint etwas lückenhaft zu sein. Keine Sorge, es gibt eine Lösung! Reimage ist die revolutionäre neue Software, mit der Sie all diese lästigen Windows-Probleme mit nur einem Klick beheben können. Mit Reimage läuft Ihr Computer im Handumdrehen wie neu!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Die gesundheitlichen Vorteile der oben genannten Übungen würden Ihnen auch helfen, die Lebensdauer Ihrer Tonerkartusche zu verlängern. Normalerweise verbleibt diese große Menge kompatiblen Toners wahrscheinlich im Nikotin-Tonerbehälter und der Drucker druckt nicht. Sie können diese Übung wiederholen, bis sich die Druckqualität nicht verschlechtert, was normalerweise bedeutet, dass eine Person den letzten Toner verbraucht hat. Je weniger Toner-Druckerpatronen Sie kaufen müssen, desto mehr sparen Sie.

    Brother TN360 Tonerkartusche kompatibel mit dem besten Brother-Sortiment

    Die tn360-kompatible Tonerkartusche ist auf die Verwendung mit Brother-Lasergeräten zugeschnitten. Brother TN360 Tonerkartuschen (auch als Universal-Tonerkartuschen bekannt) werden nach OEM-Standards (Original Equipment Manufacturer) gekauft und übertreffen diese, um höchste Qualität, Zuverlässigkeit und damit eine außergewöhnliche Gesamtleistung und hervorragende Druckergebnisse zu liefern. International generalüberholt und im Werk nach STMC-Methoden getestet, sind sie eine kostengünstige und fantastische umweltfreundliche Alternative zu den teuren Brother-OEM-Tonerkartuschen. Die Verwendung derselben als Tonerkartuschen und Ersatzverbrauchsmaterialien führt nicht zum Erlöschen der Garantie Ihres Computercomputerdruckers.

    Was passiert, wenn ich DirectX deinstalliere?

    Obwohl es durchaus möglich ist, DirectX zu deinstallieren, sind Sie sich sicher, dass dies zu Problemen auf Ihrem Computer führen wird. Angenommen, Sie deinstallieren beispielsweise DirectX und versuchen, Windows Live Messenger einzurichten, wird ein Popup-Fenster mit einem bestimmten Fehler angezeigt: „Diese Anwendung gibt an, dass Sie für die Ausführung registriert wurden, da DSOUND .Dll als nicht gefunden gilt.

    Läuft Ihr Computer langsam? Reimage ist die einzige Software, die eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen beheben kann.