Fehlerbehebung Beim SRPM-Kernel

Dieses Tutorial wird Ihnen helfen, wenn Sie beginnen, Kernel-SRPM zu sehen.

[Gelöst] Ihr Computer läuft langsam. Klicke hier zum herunterladen.

kernel-devel ist ein weiteres Entwicklungskurzpaket zum Erstellen von Kernelmodulen für das Kernel-Mixing.

Name Zuletzt geändert Größe

Colspan=”4″>


Elternteil

<. Verzeichnis – Repodaten/ 23.03.2022​​06:47 – elrepo-release-8.2-1.el8.elrepo.src.rpm 2020-06-15 11:40 11K kernel-lt-5.4.186-1.el8.elrepo.nosrc.rpm 2022-03-19 08:37 144K kernel-lt-5.4.187-1.el8.elrepo.nosrc.rpm 23.03.2022​​06:45 144K kernel-ml-5.16.16-1.el8.elrepo.nosrc.rpm 2022-03-19 08:37 161K kernel-ml-5.17.0-1.el8.elrepo.nosrc.rpm 2022-03-20 16:35 164K

Vorschau

Bei der Anforderung von KMP durch den Process Driver Build Service müssen junge Partner Quell-RPMs bereitstellen, die getestet wurden, um die Zielplattform korrekt zu erstellen. Dieses Dokument enthält Informationen darüber, wie man mit der Quellsoftware einer Kernel-Komponente auf einfache Weise ein RPM erhält.

Partner, die planen, ihre eigenen Treiberlösungen und KMPs hinzuzufügen, sollten auch die wichtigsten folgenden Verfahren durchführen, um sicherzustellen, dass sie weiterhin KMPs erstellen, die auf Plattformen ordnungsgemäß funktionieren.

HINWEIS. Von Novell erstellte KMPs haben ein Support-Flag, das an die Einstellung „extern“ im Treiber gebunden ist. Wenn dieses Flag nicht gesetzt ist, betrachtet Novell den KMP der Person als unsicher. Wenn Novell das ‘extern’-Flag ohne Erlaubnis setzt, wird das gesamte Kernel-Modul möglicherweise nicht von Novell geschützt.

Definitionen

Begründung durch “Warum benötigt Novell eine Quell-RPM, um KMP zu erhalten?”

Wie würde ich ein Kernel-RPM erstellen?

1 Als Quelle abrufen.2 Kopieren Sie den Ursprungsbaum und erstellen Sie auch den neuesten Patch.3 Kernel-Optionen konfigurieren.4 Installationsdateien erstellen.5 Kompilieren Sie den neuen Kernel. 5.1 Gemäß Modellhandbüchern.6 Installieren Sie den progressiven Kernel.

Was ist die beliebteste Kernel-Version für CentOS 7?

CentOS 7 verwendet standardmäßig Kernel 3.10. In diesem wiederum Tutorial konnten mein Partner und ich sehr gut die neueste Version 5.0 installieren, die an den langlebigen Kernel angehängt ist. elf.

Wenn Novell eine KMP-Erwerbsanfrage von einem Partner erhält, muss Novell sicherstellen, dass Experten beanspruchen, dass die in der jeweiligen Anfrage angegebene Anfragequelle in das Novell-System integriert ist und dass der Hauptteil des Builds eine Art binäres RPM erzeugt, das in der Rolle des Lieferanten dient. erwartet. . RPM mit vorliegendem Code ist einfach zu strukturieren, die Partner-Ingenieure von Novell können sicher sein, dass sie den richtigen Quellcode erstellen und dass die Terminal-Binärdatei installiert und getestet wird, wie sie es wünschen. Während Novell-Funktionen mit KMP Build funktionierten, wo spezifischer Quellcode als dieses Archiv oder in einem anderen Format gespeichert wird, schränkt die Bereitstellung des RPM einer Person mit Quellcode alle Abfrage- oder Kommunikationsprobleme stark ein.

So erstellen Sie ein Kernelmodul-Quell-RPM zum Nachschlagen von Code 9 9 (insbesondere Sles OES 0, NLD 9)

Vorbereiten des Build-Systems

  1. Installieren Sie die Pakete “kernel-source” und “kernel-syms” über YaST->”Software Management”. Diese Pakete stellen oft die zentrale Entwicklungsumgebung bereit.
  2. Platzieren Sie die Bauplattform mit der SUSE-Bauartillerie, indem Sie YaST->Programmverwaltung aufrufen. Bitte beachten Sie, dass im Allgemeinen SLES9 SDK eine Art Assemblerpaket enthalten ist. Aus diesem Grund muss das Gerät die Systemquelle für das SLES 9 SDK konfigurieren, damit YaST sehen kann, wie das Build-Paket aussieht. Das SLES 9 SDK kann mit http:// gesichert werden. /developer.novell.com.

KMP für Quell-RPM erstellen

kernel srpms

Entwickler rund um die Novell Linux University stellen die Verwendung von Schritten als visuelle Einführung auf dem Weg zum Bau von kmp dar.

  1. Erstellen Sie ein Zwischenverzeichnis auf diesem lokalen System.
  2. Erstellen Sie in der Repository-Liste eine bekannte Treiberquelle, indem Sie das Verzeichnis sehen. (Beispiel: novel-sampledriver-1.0)
  3. Platzieren Sie in Ihrem vertrauenswürdigen Verzeichnis Ihren gesamten Quellinformationscode für Treiber (*.c auch in der Rolle von *.files) h und die “kbuild”-Datei. Die “Kbuild”-Datei dient als Makefile; ihre Informationen zum Erstellen der bevorzugten kbuild-Datei sind im jeweiligen Dokumenttyp /usr/src/linux/Documentation/kbuild/modules.txt enthalten. Eine Beispiel-Kbuild-Musikdatei ist in /usr/share/doc/packages/kernel-source/novell-kmp/novell-example-1.1.tar.bz2
  4. enthalten

  5. Erstellen Sie in einem Zwischenverzeichnis eine komprimierte tar-Datei, die das Fahrerhilfeverzeichnis und alle seine Artikel enthält. Benennen Sie dieses komprimierte Überbleibsel des tar-Rückstands „ file.tar.gz“ (oder „.tar.bz2“). Schwarzes ZIP-Beispiel: /usr/share/doc/packages/kernel-source/novell-kmp/novell-example-1.1.tar.bz2.
  6. Erstellen Sie auf einer Zwischenübermittlungsseite eine vollständige .spec-Datei, obwohl dies im Code 9 Kernel Module Package Guide beschrieben ist. Eine Teilmenge zusammen mit /usr/share/spec doc/packages/kernel-source/novell-kmp /novell-example est.spec.
  7. Holen Sie sich aus Ihrem aktuellen Staging-Verzeichnis die entsprechende Quelle sowie binäre RPMs, indem Sie den “Build”-Einfluss verwenden. Verwenden Sie “man build” viel mehr für weitere Informationen zu Optionen 4 . Befehl “bauen”. Stellen Sie sicher, dass die spezifische Herstellung erfolgreich abgeschlossen wurde.
  8. Zur Erstellungszeit werden Ihre BPMs im Index /var/rpm/build-root/usr/src/packages/rpms platziert. Installieren Sie dazu die Item-Binärdatei auf einem Testsystem, um sicherzustellen, dass sie wie erwartet funktioniert.
  9. Der Build-Prozess wird entscheiden, meinen Quellcode in Ihren /var/rpm/build-root/usr/src/packages/SRPMS-Dienst zu stellen.

So erstellen Sie ein geeignetes RPM mit Kernelmodul-Quellcode für Code 10 (SLES 10, SLED 10, OES 2)

Vorbereiten des Build-Systems

  1. Installieren Sie mit Management”, yast->”Software die Pakete Kernel-Source und Kernel-Syms. Diese Paketkonzepte stellen dem Kernel eine erweiterte Umgebung zur Verfügung.
  2. Installieren Sie mit YaST->Programmverwaltung das zusammengestellte Paket, das den SUSE “Build” enthält. Bitte beachten Sie, dass das Assemblierungsprogramm im SLES10 SDK enthalten ist. Daher muss die Quelle Ihrer Site installiert sein und auf das SDK in der Verwaltungssoftware „yast->“ verweisen, um die Build-Box zu bestimmen. P Das SLES10 SDK kann von http://developer.novell.com heruntergeladen werden.

Exakten KMP und Quell-RPM generieren

Schnelle und einfache PC-Reparatur

Läuft Ihr Computer etwas langsamer als früher? Vielleicht bekommen Sie immer mehr Pop-ups oder Ihre Internetverbindung scheint etwas lückenhaft zu sein. Keine Sorge, es gibt eine Lösung! Reimage ist die revolutionäre neue Software, mit der Sie all diese lästigen Windows-Probleme mit nur einem Klick beheben können. Mit Reimage läuft Ihr Computer im Handumdrehen wie neu!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • 3. Klicken Sie auf "Reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten

  • Die Marken der Novell Linux University präsentieren die nächsten Schritte zum Erstellen eines fabelhaften kmp in einem visuellen Tutorial.

    1. Erstellen Sie ein Setup-Verzeichnis auf Ihrem lokalen System.
    2. Erstellen Sie eine aussagekräftige vertrauenswürdige Treiberquelle in einem Verzeichnis für fortgeschrittene Anfänger mit dem Namen Verzeichnis . (Beispiel: novel-sampledriver-1.0)
    3. Fügen Sie in Ihrer eigenen Website-Quelle die Abrufnummern aller Ihrer Operatoren (*.c- und *.-Dateien) und eine echte “kbuild”-Datei ein. Die Datei „kbuild“ fungiert als Makefile; Informationen zum Erstellen einer kbuild-Datei finden Sie sicherlich in /usr/src/linux/Documentation/kbuild/modules.txt. Ein Beispiel für kbuild apply ist enthalten, siehe Datei /usr/share/doc/packages/kernel-source/novell-kmp/novell-example-1.1.tar.bz2.
    4. kernel-srpms

      Läuft Ihr Computer langsam? Reimage ist die einzige Software, die eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen beheben kann.